Die Insel - Ort Puertito  
 

Puertito ist ein kleiner Fischerort, der nur an Wochenenden, Feiertagen oder den Sommerferien von Kanaren frequentiert wird, um das dortige Fischen, Strandleben sowie die einheimische Küche wie Lebensstil in den drei Bars des Ortes zu genießen. Selbst wenn es dann – im Gegensatz zur sonstigen Ruhe – etwas lebendiger im Ort zugehen mag, liegt das Haus so geschützt im Felsbruch unterhalb des
Ortes, daß man kaum etwas vom Ortsgeschehen mitbekommt.

Einkauf/Gastronomie

Puertito verfügt über keine Läden, sondern hat drei Kneipen: Bar Tenderete, Bar Punta de Jandia, Bar El Caleton. In allen können Sie Essen gehen. In der Bar Tenderete erhalten Sie
auch Grundnahrungsmittel sowie Eis, Süßigkeiten, Getränke und Zigaretten. Am besten erledigen Sie Ihre Einkäufe jedoch in Morro Jable. Ein großer Supermarkt(El Padilla) versorgt Sie mit frischen Lebensmitteln aus aller Welt.

Anreise/Leihwagen

Nach Puertito fährt kein öffentliches Verkehrsmittel. Sie brauchen also einen Leihwagen.
Am Flughafen gibt es viele Autoverleiher. Recherchieren Sie auch im Internet. Buchen Sie rechtzeitig.

Die Insel