Das Haus - Hausinfo  
 

Das Haus ‚Casa Cari’ befindet sich an der äußersten Südspitze von Fuerteventura, am Faro (Leuchtturm) de Jandia in dem kleinen Fischerort Puerto de la Cruz genannt Puertito, auf einer meerumwogten Landzunge in einem Naturpark.
Daher sind dort die Küsten und das Landesinnere unverbaut und die Straße zwischen Puertito und Morro Jable nur eine breite Sandpiste (ca. 20 km).

‚Casa Cari’ liegt direkt – hautnah am Meer - gen Afrika gewandt, d. h. an der ruhigen Meerseite der Landzunge. Von den beiden Terrassen wie Wohn- und Schlafräumen sehen Sie nichts als Horizont und Meer, welches – je nach Stärke von Ebbe und Flut – bis ans Haus rhythmisch heranrauscht und meist einen Sandstrand davor freilässt, der sich auch in eine kleine Düne verwandeln kann. Manchmal wird dieser Hausstrand vom Meer weggetragen, dann müssen Sie mit Steinen oder vulkanischem Fels vorlieb nehmen, oder auf den angrenzenden Sandstrand des Ortes bzw. andere Buchten ausweichen. All das Treiben oder, nur’ die Wellen, Möwen, Delphine oder Fischreiher können Sie von den Terrassen genießen. Meeresmusik – bei unverbautem Ausblick bis zum Horizont – ist garantiert.

Das Haus ist mit sandfarbenen Naturstein verkleidet in dem Bemühen, sich in den Charakter der Gegend einzufügen.



Das Haus